Redner Neue Mitglieder

Der Club der Visionäre

2003 gegründet, setzt sich der Club of Logistics für die Anerkennung der Logistikindustrie als eine der treibenden Wirtschaftskräfte Europas ein.

Dieses Engagement findet auf vielfältige Weise statt – beispielsweise durch die zweimal jährlich stattfindenden Tagungen, die den Rahmen für die Diskussion mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bilden. Durch die Unterstützung von Initiativen, die Durchführung von Umfragen und natürlich auch durch das persönliche Engagement des Vorstands und der Mitglieder.

Produktion:
mesmerized pictures film production
http://mesmerized-pictures.com
@d art medienproduktion GmbH & Co. KG http://ad-art.de

 

Der Club versteht sich als Lobbyismus-Organisation für die europäische Logistikindustrie.

Sie möchten mehr erfahren? Treten Sie mit uns in den Dialog!